Der Bürgermeister informiert


Die Hintergründe einer solchen Tat und ihre Ursachen sind aber im Grunde nicht wirklich zu begreifen. Letztlich wird deutlich, wie sehr auch die sicher geglaubten Abläufe unseres Alltags durch Ereignisse, die wir uns nie hätten vorstellen können, bedroht sind.

Unser Mitgefühl gilt den Angehörigen, Freunden, Nachbarn und Bekannten des Opfers. Sie werden sicher noch lange an dem, was geschehen ist, zu tragen haben. Ich bin sicher, dass dies auch uns alle noch länger beschäftigen wird.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Wolfgang Zoll

Bürgermeister