Eingeschränkter Regelbetrieb in den Kindertagesstätten


Aufgrund der kurzen Vorbereitungszeit seit Veröffentlichung der entsprechenden Verordnung wird der eingeschränkte Regelbetrieb aus organisatorischen Gründen erst ab dem 25. Mai 2020 möglich sein.

Hierzu bitten wir alle Eltern welche noch keinen Notbetreuungsplatz haben, jedoch einen in nächster Zeit benötigen, den Antrag bis zum 22. Mai an schlegel@reichenau.de zu schicken. Durch die knappe Frist können die Unterschriften der Arbeitgeber nachgereicht werden.

Mit allen Eltern, die keine Notbetreuung in Anspruch nehmen, werden die Einrichtungsleitungen in Kontakt treten. Wegen der unterschiedlichen Einrichtungskapazitäten wird es individuell rotierende Systeme geben.